Pflichtfelder

Klimaneutralität

CO2 berechnen
Wir erfassen alle CO2-Emissionen im Betrieb und entlang der Lieferkette.

CO2 vermeiden und reduzieren
Unsere Emissionen halten wir so gering wie möglich.

CO2 ausgleichen
Wir unterstützen ein ausgewähltes Kompensationsprojekt:
Fokus Zukunft (Unabhängiges Unternehmen für Ermittlung und Kompensation CO2)

Kennzeichnung als klimaneutral
Allianz für Entwicklung und Klima (Entwicklungsministerium der BRD)

Treppenmeister ist zertifiziert

Die Treppenmeister Partnergemeinschaft ist erstmals als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert.

In Zusammenarbeit mit einer externen Beratungsgesellschaft für Nachhaltigkeit haben sich die Treppenexperten einem CO2-Check entlang der gesamten Prozesskette unterzogen – vom Baum im Wald bis zur Verwertung der Materialien nach einem Treppen-Nutzungsleben. 

CO2 Fußabdruck einer Treppe

Klimaneutral Handeln

In Zusammenarbeit mit einer externen Nachhaltigkeitsberatungsgesellschaft hat sich Treppenmeister einem vollumfänglichen CO2-Check unterzogen. Im Rahmen der Datenermittlung konnten wir feststellen wie groß der CO2-Fußabdruck unserer Partnergemeinschaft ist.

Das Ergebnis: Pro Jahr fallen 7.500 Tonnen CO2-Emissionen an, die Treppenmeister durch energiesparende Maschinen- und Anlagentechnik sowie effizientere Prozessplanung seit 2020 weiter reduziert. Ein Großteil unserer Betriebe agieren, bis auf Fahrten mit dem Auto oder Transporter, bereits heute weitestgehend CO2-neutral und können beispielsweise Ihren Wärmebedarf durch thermische Verwertung eigener Holzreste decken und beziehen Ökostrom. Emissionen die noch nicht vermieden werden können, gleicht Treppenmeister 2021 durch den Kauf von Klimazertifikaten aus. 

Die Treppenmeister Partnergemeinschaft leistet einen Beitrag zum globalen Klimaschutz und unterstützt ein anerkanntes Kompensationsprojekt.

Allianz für Entwicklung und Klima

Wir unterstützen zum CO2-Ausgleich ein Waldaufforstungsprojekt in Uruguay, wo auf brach liegenden Weideflächen eine nachhaltige Wald-Bewirtschaftung entsteht. Damit ist Treppenmeister seit 01.01.2021 offiziell ein klimaneutrales Unternehmen, das als solches bei der Allianz für Entwicklung und Klima (des Entwicklungsministeriums der BRD) gelistet ist.

​Aktiver Klimaschutz ist ein weltweites Thema

Deshalb haben wir, die Treppenmeister Partnergemeinschaft, entschieden, die restlichen CO2-Mengen, die trotz aller laufenden Energieeinsparmaßnahmen anfallen, durch ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt auszugleichen, also zu kompensieren.

Denn für das Klima spielt es keine Rolle, wo Treibhausgase entstehen – beziehungsweise wo sie vermieden werden. Kompensationsmaßnahmen wie diese sorgen in Zukunft in vielen Industrienationen der Welt dafür, dass in Entwicklungsländern Projekte entstehen, durch die deutlich weniger Treibhausgase in die Atmosphäre gelangen.